Kinderhort

Hort in der Martinschule

Unser Hort in der Martinschule bietet Platz für 26 Kinder der 1. bis zur 4. Klasse der Grundschule.

Unsere Schwerpunkte

Unsere pädagogischen Schwerpunkte sind die Erziehung der Kinder zu einem eigenständigen Individuum einerseits und zu einem gemeinschaftsfähigen Menschen andererseits.

Unsere Ziele

  • Sicherung und Weiterentwicklung eines alters- und entwicklungsgemäßen Bildungsstandes für jedes einzelne Kind
  • Einhaltung von Regeln in der Gemeinschaft
  • Übernahme von Verantwortung für sich und andere
  • Der Umgang mit dem Kreislauf der Natur
  • Erziehung zu einem gesunden Umgang mit sich selbst
  • Die Erziehungspartnerschaft mit der Familie des Kindes
  • Partizipation der Kinder

Anmeldung

Für Ihr Kind beginnt nun das Abenteuer Schule oder es sind schon kleine “alte Hasen“ und Sie benötigen einen Hortplatz.

Unser Informationsabend und die Einschreibetermine finden jeweils im Februar/März für das darauffolgende Schuljahr statt. Sie sind der örtlichen Presse zu entnehmen oder hängen in den Olchinger Kindergärten aus.

Den Betreuungsumfang können Sie als Eltern entsprechend der angebotenen Buchungszeiten (vgl. Anmeldeformular) nach Ihren Bedürfnissen festlegen. Die Teilnahme am Essen ist allerdings obligatorisch.

Durch eine Anmeldung haben Sie allerdings keinen Rechtsanspruch auf Zuteilung eines Platzes. Die Aufnahme erfolgt nach einem Punktesystem. (siehe Aufnahmekriterien)

Eine Zusage oder Absage erfolgt in jedem Fall schriftlich im Mai/Juni.

Hier finden Sie einige wichtige Formulare zu den Einschreibemodalitäten:

Mehr Informationen

Tagesablauf

Der Tagesablauf im Hort in der Martinschule

Unsere Einrichtung liegt direkt im Untergeschoss des Schulgebäudes der Martinschule. Dies hat den Vorteil, dass die Kinder unmittelbar nach Schulschluss im Hort eintreffen. Kinder für die die Schule um 11.15 Uhr oder 12.15 Uhr endet, haben die Möglichkeit im Freispiel ihren eigenen Bedürfnissen und Neigungen nachzugehen. In dieser Zeit gibt es Beschäftigungsangebote auf freiwilliger Basis. Die Betreuerinnen stehen für Gespräche zur Verfügung.

Um 13.00 Uhr gibt es Mittagessen, welches in gemütlicher Atmosphäre im Gruppenraum des Hortes eingenommen wird.

Danach geht es erst einmal für alle an die frische Luft zum Austoben. Während die einen sich sportlich betätigen, spielen andere Verstecken und erfinden neue Rollenspiele.

Hausaufgaben:

Die Hausaufgabenzeit beginnt um 14.30 Uhr. Die Kinder sind in drei Gruppen auf zwei verschiedene Räume aufgeteilt.

Jeder Gruppe steht eine Bezugsperson auf sachlicher und emotionaler Ebene zur Verfügung. Der Hort sieht sich als verpflichtet, dass Kind in seiner Gesamtentwicklung, zu der auch der schulische Leistungsbereich gehört, bestmöglich zu fördern. Wir sind aber kein Nachhilfe- oder Lernstudio.

Kinder die um 15.30 Uhr noch nicht fertig sind, haben auch weiterhin die Möglichkeit in einem gesonderten Raum in Ruhe weiterzuarbeiten.

Pädagogische Zeit:

Ab 15.30 Uhr finden die jeweiligen Tagesaktionen oder Angebote auf freiwilliger Basis statt, wie z.B. Basteln, Spielen oder Toben im Garten oder der Turnhalle.

Um 16 Uhr gibt es eine kleine Brotzeit zur Stärkung.

Abholzeiten: um 16:00-16:15  Uhr und um 17:00-17:15 Uhr

Wochenplan:

Montags findet regelmäßig nach dem Mittagessen ein Entspannungskurs auf freiwilliger Basis statt.
Dienstags besuchen wir im 2-Wochen-Rhythmus die Olchinger Bücherei.
Mittwochs gehen wir ins Olchinger Schwimmbad.
Donnerstags ist Spiel- und Basteltag.
Freitags gehen wir in die Turnhalle, auf den Sportplatz oder feiern Feste.

In den Ferien: 

In den Schulferien werden die Kinder ganztägig im Hort betreut. Hierfür wird stets ein individuelles und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, welches sich an den Interessen der Kinder orientiert. Ob im Museum oder beim Besuch des FC Bayern-Trainings, bei einer Stadtrundfahrt in München, beim Minigolf spielen oder beim Spaziergang an der Amper: Die Kinder sammeln bei Ausflügen in die nähere und weitere Umgebung unvergessliche Ferienerlebnisse.

In Kreativworkshops zeigen sie beim Basteln oder Malen ihre Fertigkeiten oder leben ihren Kampfgeist bei sportlichen Aktionen aus.

Unsere Kooperationspartner

Elternbeirat Schuljahr 2017 – 2018:

Vorsitzende: Frau Fiedler
Stellvertretende Vorsitzende: Frau Millig

Kooperationspartner:

Diese Vernetzung mit anderen Institutionen erweist sich als kostbare Unterstützung für unsere pädagogische Arbeit.
Um in besonderen Situationen die Zusammenarbeit und den fachlichen Austausch mit diesen Einrichtungen zu ermöglichen, brauchen wir Ihr Einverständnis.

Grundschule an der Martinstraße:

  • kontinuierlicher Austausch mit der Schulleiterin
  • wöchentliche Jour-fix-Termine mit der Schulsozialarbeiterin
  • regelmäßige Entwicklungsgespräche mit Lehrern
  • Tür-und-Angel-Absprachen über wichtige, hausinterne Belange

Horte:

kontinuierlich stattfindende Horttreffen mit:

  • Schülerhort Hecke 13, Olching
  • Integrationshort Esting
  • Hort Rasselbande Geiselbullach
  • Kinderhaus Nautilus, Olching

Jugendamt Fürstenfeldbruck:

  • Hilfeplan- und Entwicklungsgespräche
  • Absprachen über aufzunehmende Kinder
  • Ansprechpartner bei Fragen z.B. zu Verwahrlosung, Gewalt…
  • Insoweit erfahrene Fachkraft für Beratung bei Kindswohlgefährdung

und außerdem:

Stadt Olching, Amt für Soziales, Bauamt, Praxen für Ergotherapie, Logopädie, Fachdienste, Therapeuten, sozialpädagogische Familienhilfe, Erziehungsberatungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern in Gröbenzell

Gebühren

Alle Beiträge gehen von einer 12-monatigen Betreuungsvertragszeit aus. Die endgültigen Kosten ergeben sich aus der durchschnittlichen Buchungszeit während der Schul- und Ferienzeit, welche im Betreuungsvertrag angegeben werden. Dieser kommt nach Zusage des Hortplatzes zustande.

Hier finden Sie eine Tabelle über die ab 01.09.2016 gültigen Betreuungsgebühren:

Betreuungsgebühren ab 01.09.2016

Das Mittagessen kostet pro Tag 4,50 € und ist verpflichtend. In diesem Preis inbegriffen ist zudem die Nachmittagsbrotzeit.

Hausleitung

Sabine Kandlbinder

Tel.: 08142- 410 561 44
Fax: 08142- 410 561 45
hort.martinschule@sozialdienst-olching.de
Martinstraße 7
82140 Olching

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Freitag von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Abholzeiten: gemäß unserer Kernzeit um 16:00 Uhr und um 17:00 Uhr